header_vorsorge
Bestattungsvorsorge

Der Tod ist für viele Menschen ein Tabu-Thema. Doch gehört der Tod zum Leben dazu -er ist ein Lebensabschnitt. Die Vorsorge für die eigene Bestattung ist die Chance, vor dem Tod Wünsche und Vorstellungen für die eigene Bestattung den Angehörigen mitzuteilen.

Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten der Beerdigung, die dem Angehörigen eine Entscheidung oft nicht leicht machen. Sagen Sie, ob Sie unter einem Baum, in alle Winde verstreut oder klassisch beerdigt werden wollen. Wollen Sie einen klassischen Sarg und etwas ausgefallenes und buntes?  Mit Ihrem persönlichen Vorsorgevertrag können Sie auch den Angehörigen helfen, spätere Unsicherheiten zu vermeiden.

Mit unserem Vorsorgevertrag bieten wir Ihnen die Sicherheit, dass Ihre Wünsche nach dem Ableben auch verbindlich erfüllt werden und ihr Rücklagen/Sterbegeldversicherungen vor dem Zugriff Dritter auch z. B. des Sozialamtes geschützt sind. Mit einem Bestattungsvorsorgevertrag können Sie auch sicher verhindern, dass bei einer eventuellen Unterbringung in einem Alten- oder Pflegeheim das Sozialamt diese Rücklagen auflöst oder die bestehenden Versicherungen kündigt und auszahlen lässt.

Gerne sprechen wir mit Ihnen alle Einzelheiten durch und schließen gemeinsam den geeigneten Vorsorgevertrag ab. Die dann beim Ableben entstehenden Bestattungskosten können über ein Bestattungsvorsorge-Treuhandvertrag absichern.

Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen zum Thema